Weinkunde

Für die Herstellung unserer Weine verwenden wir die Rebsorten Roditis, Assyrtiko, Kidonitsa für Weißweine, Xinomavro, Limniona  für Rotweine. Die Weinlese findet von Mitte August bis Ende September
per Handlese statt.

Die moderne Ausrüstung in unserer Kellerei garantiert die besten Rahmenbedingungen für die richtige Verarbeitung der Trauben, für eine kontrollierbare Gärung, und die positiven Eigenschaften der Trauben werden vom Winzer mit seinem Können und seinem Wissen hervorgehoben.

Die Verarbeitung unserer Weine findet statt, um die Aromen und den geschmacklichen Charakter so natürlich wie möglich zu verbessern und konstant zu halten. Die Rotweine reifen zuerst in Eichenfässern und später in Flaschen im Keller.

Die Mischung der verschiedenen Rebsorten soll Speisen harmonisch begleiten. PELLA-KTIMA LIGAS, ideal um die Stunden der Freude zu verbringen.